DIY-Geschenke, Geschenke-Tipps

Schön sparsam: Die DIY Reisespardose zum selber basteln!

Sparschwein ade! Diese Spardose ist nicht nur ein Hingucker sondern auch eine ausgefallene Art Dein Reisebudget für den nächsten Urlaub zu sammeln. Wir verraten Dir wie Du Dir oder Deinem Lieblingsmenschen eine solche Reisespardose ganz einfach selber basteln kannst.

Wer kennt das nicht? Die Urlaubsplanung steht an und man schmiedet Pläne, wohin die nächste Reise gehen soll. Voller Vorfreude suchst Du Dir mögliche Reiseziele aus und bist in Gedanken schon im nächsten Kurzurlaub. Der Blick in Deine Finanzen holt Dich aber dann wieder in den Alltag zurück und Du musst feststellen, dass Deine Reisekasse für die Urlaubspläne noch etwas mager gefüllt ist. Unser Tipp: Bastel Dir eine stylische Spardose, in der Du Dir Dein Reisebudget zusammen sparst. Die sieht nicht nur besser aus als zum Beispiel ein Sparbuch, sondern hält Dir, je nach dem wie Du sie gestaltest, auch bildlich vor Augen wofür du gerade sparst.

Weißer Bilderrahmen und Hintergründe

Das brauchst Du für eine Reisespardose

Für Deine Reisekasse brauchst Du im wesentlichen nur:

  • einen tiefen Bilderrahmen
  • einen Hintergrund
  • einen Stift
  • ein Cutter-Messer
  • einen Klebestift oder Klebestreifen

Beim Hintergrund sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Du könntest eine Weltkarte, eine Karte Deines nächsten Reiseziels, ein Bild einer Sehenswürdigkeit oder ein Foto von Deinen Lieblingsmenschen, mit denen Du Deine nächste Reise antrittst, als Hintergrund wählen.

So bastelst Du Dir Deine Reisekasse

Genauso wie die Anzahl der notwendigen Utensilien ist auch die Liste der notwendigen Schritte, die Dich zu deiner Reisespardose führen, überschaubar:

1.Bilderrahmen in seine Einzelteile zerlegen und mit dem Cutter-Messer einen Schlitz in die Rückwand des Rahmens schneiden (diesen malst Du Dir mit einem Stift am besten vor).

Utensilien für Reisespardose

2. Die Rückwand mit Deinem Reisemotiv bekleben und mit dem Cutter-Messer den Schlitz im Motiv freischneiden.

"Bilderrahmen und Hintergrund mit Eiffelturm

3. Setze einfach alle Einzelteile des Rahmens wieder zusammen und fertig ist die Spardose für Deinen Urlaub!

 

Bilderrahmen als Reisepardose mit Kleingeld und Gutschein

Eine solche Reisekasse eignet sich auch prima als Geschenkidee. Verziere für Deinen Lieblingsmenschen zum Beispiel den Hintergrund mit Fotos und Erinnerungen von Euren gemeinsamen Reisen. Nicht, dass eine Reisespardose als Geschenk nicht ausreichen würde, aber mit einem Gutschein für einen gemeinsamen Kurzurlaub oder Städtetrip schenkst Du Deinem Lieblingsmensch gleich einen Grund zum Sparen mit! Schließlich spart man ja nicht nur für Flug und Hotel, sondern auch für ausreichend Taschengeld.

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
Jedes Jahr möchte sie mindestens einen bislang unbekannten Ort entdecken, egal ob im In- oder Ausland. Am liebsten reist sie dabei mit Freunden oder ihrer Familie. Neben dem Reisen gehört das Singen, sowohl unter der Dusche als auch auf der Bühne, zu ihren Leidenschaften.

Mit Deinen Freunden teilen