Magazin

Menü
Erlebnis-Tipps, Outdoor & Action

Die schönsten Seen in Österreich

Entdecke die vielfältige Seenlandschaft in Österreich. Grüner See, Attersee und viele weitere laden zum Entspannen und Baden ein.

Österreich, das Land der Berge und Seen! Tiefblau und kristallklar, inmitten von wunderschöner Bergkulisse. Welche wunderschöne Seen in Österreich einen Ausflug wert sind und wo sie zu finden sind, zeigen wir Dir hier.

Schöne Seen in Kärnten

Willkommen im wunderschönen Kärnten. Österreichs südlichstes Bundesland, ist bekannt für seine traumhafte Berg- und Seenlandschaft. Unter den 1270 Gewässern, befinden sich 44 kontrollierte Badeseen, die an heißen Tagen zum Plantschen einladen. Die drei schönsten Seen Kärntens stellen wir Euch hier genauer vor.

Der Wörthersee – der größte See Kärntens

Ein wahres Wasserparadies erwartet Dich am Wörthersee in Kärnten. Er ist rund 17 Kilometer lang und liegt im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien. Das Wasser im See hat sogar Trinkwasserqualität und ist daher besonders sauber und klar.

Wörthersee Österreich

Im Sommer kann die Wassertemperatur des Wörthsees auf bis zu 28 Grad steigen. Er ist daher perfekt zum Baden geeignet.

Außerdem gibt es ein großes Angebot an Wassersport. Wake-Boarden, Wasserski oder vielleicht ein Stand Up Paddling Kurs? Das und viel mehr kannst Du bei einem Kurztrip mit Deinen Liebsten am Wörthersee erleben.

Besonders schön ist außerdem der Wörthersee-Rundwanderweg, der für eine kleine Spritztour mit dem Rad gut geeignet ist.

Der schöne Ossiacher See in Österreich

Egal von welchem Ufer aus Du auf den Ossiacher See blickst, er ist aus jeder Perspektive einfach einzigartig. Als drittgrößter See in Kärnten ist der Ossiacher See ein beliebtes Ausflugsziel.

Ossiacher See Österreich

Ob Ruhe, Kultur, Sport oder Events – am Ossiacher See ist für wirklich Jeden etwas dabei. Du kannst hier die unterschiedlichsten Wassersportarten ausprobieren oder klassisch eine Wander- oder Mountainbike-Tour unternehmen. Natürlich kannst Du auch einfach im See schwimmen und das erfrischende Gefühl des Wassers auf der Haut genießen.

Im Sommer findet am See ein musikalisches Festival „Carinthischer Sommer“ statt, welches bei Einheimischen und Besuchern sehr beliebt ist. Von Mitte Juli bis Ende August gibt es hier ein buntes Musikprogramm, das Deinen Besuch am Ossiacher See musikalisch untermalt.

Der bezaubernde Millstätter See

In Kärnten liegt der Millstätter See, der besonders für seinen Fischreichtum bekannt ist. Vor allem Angler finden hier ein wahres Paradies. Aber auch bei einem Kurzurlaub mit Deinen Liebsten gibt es einiges am See zu entdecken.

Einen wunderschönen Einblick in die Umgebung des Millstätter Sees erhältst Du bei dem See-Radweg, der Euch circa 28 Kilometer einmal um den See herumführt. Auf dem Weg fahrt Ihr auch durch die beiden Orte Millstatt und Seeboden, die das Bild des Sees prägen. Am Radweg gibt es außerdem immer wieder Restaurants oder Strandbars, die perfekt für eine kleine Pause sind. Oder Ihr macht am Seeufer ein kleines Picknick und genießt so die Zeit am See.

Millstätter See Österreich

Unser Tipp: Am See gibt es einige sehr schöne Stellen, um gemeinsam mit Deinem Lieblingsmenschen den Sonnenuntergang zu betrachten. Schnappt Euch hier einen Platz in der ersten Reihe und genießt das Naturspektakel.

Perfekt für einen Kurztrip an den Millstätter See ist übrigens ein Nacht im Biwak direkt am Ufer. In stilvoller, moderner Umgebung erlebst Du hier mit Deinen Liebsten eine unvergessliche Zeit und hast dabei immer den Millstätter See immer direkt vor Augen.

Die schönsten Seen Tirols

Das Herz der Alpen – Bei Eurer Gemeinsamzeit in Tirol erlebt Ihr eine majestätische Bergwelt. Dazu kommen traumhaft klare Seen die an heißen Sommertagen zum Abkühlen einladen. Zwei Seen in Tirol, die Ihr unbedingt erkundet solltet, findet Ihr hier aufgelistet.

Achensee: Einer der schönsten Badeseen

Als größter See in Tirol hat der Achensee einiges für Dich und Deine Liebsten zu bieten. Der Achsensee liegt zwischen dem Karwendelgebirge und den Brandenberger Alpen. Daher ist er der perfekte Ausgangspunkt für verschiedene Wanderungen. Rund um den See gibt es an die 500 Kilometer Wanderwege.

Achensee Österreich

Auch Wassersportler sind am Achensee genau richtig, denn hier gibt es jede Menge Angebote für Segler, Surfer und Kiter. Aber auch zum Baden ist der See optimal. Hier kannst Du Dich an einem warmen Sommertag etwas abkühlen. Du siehst: der Achensee ist perfekt für einen Kurzurlaub mit Deinem Lieblingsmensch.

Unser Tipp: Ein traumhaftes Hotel direkt am Seeufer. An diesen Kurzurlaub werdet Ihr Euch sicher noch lange zurückerinnern.

Voller Heiterkeit am Heiterwanger See

Der Heiterwanger See liegt in der gleichnamigen Gemeinde Heiterwang. Er ist durch einen 300 Meter langen Wasserkanal, mit dem Plansee verbunden. Zusammen sind sie die zweitgrößte Seefläche Tirols.

Heiterwanger See

Im Heiterwanger See lässt es sich unbeschwert plantschen und das kühle Nass genießen. Die Wasserqualität ist so gut, dass selbst Taucher hier ihre Runden drehen. An gekennzeichneten Stellen kannst Du hier mit guter Sicht die Unterwasserflora und -fauna entdecken.

Die zahlreichen Freizeitaktivitäten bieten für Klein und Groß eine menge Spaß. Ob mit dem Ruderboot selber auf das Wasser raus fahren oder sich mit den Passagierschiffen über den See schippern lassen,  es gibt doch nichts schöneres, als eine frische Seebrise.

Die Seen im Salzkammergut

Das Salzkammergut am Nordrand der Alpen, umfasst insgesamt 58 Gemeinden und gehört zu den schönsten Gegenden Österreichs.

Gletscher aus der Eiszeit, dunkelgrüne Bergseen und herrschaftlich, wildromantische Schlösser sind nur ein Teil des Landschaftsbildes Salzkammergut. Insgesamt laden hier über 70 kleine und große Seen zum Baden, Entspannen und Ruhe genießen ein.

Drei wunderschöne See im Salzkammergut, empfehlen wir Euch ganz besonders.

Schöne Seen in Österreich: Der Attersee

Attersee Österreich

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Attersee in Oberösterreich. Das türkisblaue Wasser des Sees wird Dich beim ersten Anblick verzaubern. Es ist zudem besonders klar und rein, sodass man unter Wasser bis zu 25 Meter weit sehen kann. Ein Paradies für Taucher und Schnorchler!

Unsere Empfehlung: Eine unvergessliche Canyoning-Tour am Attersee!

Außerdem ist der See von einer wunderschönen Berglandschaft umgeben, was ihm eine besonders idyllische Atmosphäre verleiht. Daher bietet es sich am Attersee wunderbar an, eine Mischung aus Bade- und Bergurlaub zu erleben.

Es gibt viele Wanderrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und das Beste: Die Wanderungen um den See bieten unzählige wunderschöne Ausblicke. Und egal ob Du gerne wanderst oder lieber mit dem Mountainbike unterwegs bist, am Attersee gibt es viele verschieden Möglichkeiten einen gemeinsamen Kurztrip mit Deinen Liebsten zu verbringen.

Wolfgangsee als schöner See in Österreich

Nicht weit vom Attersee entfernt liegt der idyllische Wolfgangsee, früher auch Abersee genannt. Durch die unglaublich saubere Qualität des Wassers, gelangte der Wolfgangsee schon zu einigen Auszeichnungen und europaweiter Bekanntheit.

St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang – wunderschön sind die Orte, die rundherum liegen. Besonders in Kombination mit dem unglaublichen Bergpanorama und der wunderschönen Naturkulisse werden Dich und Deine Liebsten die drei Orte, sowie der Wolfgangsee selbst, verzaubern.

Wolfgangsee Österreich

Einen atemberaubenden Blick auf den See und die umliegende Natur, bietet sich für Euch bei einem unvergesslichen Gleitschirmflug bei St.Gilgen.

Nicht weit entfernt liegt außerdem die schöne Stadt Salzburg. Bist Du also einmal bei einem Städtetrip in Salzburg, solltest Du Dir einen Ausflug an den Wolfgangsee auf keinen Fall entgehen lassen.

Norwegen-Flair am Hallstätter See

Einfach wunderschön ist der Hallstätter See. Er liegt in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein.

Das hübsche und idyllische Städtchen Hallstatt solltest Du bei einem Kurztrip in Österreich also unbedingt besichtigen. Sehr zu empfehlen ist ein Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück, direkt in Hallstatt.

Hallstätter See Österreich

Einen besonders außergewöhnlichen Blick über den Bergsee erhältst Du auf der Aussichtsplattform Welterbeblick. Sie befindet sich auf dem Salzberg in Hallstatt und schwebt in 360 Metern über den Dächern der Stadt. Von hier siehst Du den wunderschönen Hallstätter See und hast einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Bergkulisse.

Außerdem solltest Du mit Deinen Liebsten unbedingt eine Seeschifffahrt auf dem Hallstätter See unternehmen, um diese zauberhafte Gegend noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben.

Das Naturphänomen: Grüner See

Freut Euch auf ein verblüffendes Naturschauspiel in der Gemeinde Tragöß. An der Mur der Steiermark, liegt diese kleine Gemeinde Österreichs. Doch so klein und verträumt die Gemeinde auch sein mag,  jeder kennt sie. Denn hier liegt einer der schönsten Seen Österreichs, der magische Grüne See.

Das besondere am Grünen See? Im Winter verschwindet das Wasser des Sees fast komplett. Das Beeindruckende: Jedes Jahr nach der Schneeschmelze im Frühjahr, füllt sich der Grüne See mit kristallklarem Schmelzwasser. Dank der umliegenden Berge, erstrahlt der smaragdgrüne See so in leuchtenden Farben und bietet einen einmaligen Anblick.

Grüner See Österreich AustriaDurch die Schneeschmelze, entsteht eine wunderschöne Unterwasserlandschaft. Das umliegende Gebiet wird durch das Wasser der Berge überflutet. Dadurch entsteht eine magische Unterwasserwelt mit Wanderwegen, Wiesen, einem Baum und sogar einer Brücke. Doch naht sich der Winter, verschwindet der Zauber von Tragöß auch schon wieder und kehrt erst im nächsten Frühling zurück.

Du solltest Dir außerdem unbedingt mal den Neusiedler See anschauen. Er ist der größte See in Österreich und bietet unzählige Erlebnisse!

Welcher See ist Dein absoluter Favorit? Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Außerdem gibt es noch weitere wunderschöne Seen in Bayern und Oberitalien, die nur darauf warten von Dir entdeckt zu werden.

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
Kreativ, voller Energie und immer für einen Spaß zu haben. Entdeckte gern auf Reisen neue Kulturen und deren Besonderheiten und scheut sich nicht davor, Unbekanntes auszuprobieren. Mit ihrem Mops Theo unternimmt sie am liebsten lange Spaziergänge und entdeckt dabei die Faszination der Natur immer wieder aufs Neue.

Mit Deinen Freunden teilen