Getestet: Bobfahren – Co-Pilot bei der Formel 1 des Wintersports

Unser Kollege Kian war in Schönau am Königsee zum Bobfahren und nimmt uns mit auf eine rasante Fahrt durch den Eiskanal. Besonders aufregend ist das 360° Video, das Du Dir ebenfalls in diesem Beitrag anschauen kannst. Eins ist sicher: Dieses Erlebnis ist nichts für schwache Nerven!

Es ist soweit! Es geht los zum Bobfahren!

bobfahren
Direkt neben dem Parkplatz der Bobbahn liegt der wunderschöne Königsee.

Nach einer nicht all zu langen Anfahrt von München kommt man zunächst am Parkplatz der Bobbahn an. Obwohl der Nervenkitzel schon recht groß ist und ich am liebsten sofort in den Bob steigen würde, fesselt mich der Blick auf den kristallklaren Königsee. Einen besseren Standpunkt kann diese Bobbahn wohl kaum haben! Nachdem ich für Euch noch schnell ein Foto vom Königsee geschossen habe, geht es endlich los zur Bahn – alles bestens beschildert.

bobfahren
…und die Aussicht bleibt herausragend!

Am Empfang angekommen werde ich von einem sehr netten Mädel begrüßt, die mein mydays Ticket in Empfang nimmt. Nach einer kurzen Erklärung wie es weiter geht, bin ich dann die Bobbahn weiter hoch gewandert, um zum Start der Rennbobtaxis zu kommen. Dort warteten auch schon ein paar andere Gästen auf ihren Startslot.

bobfahren
Rein in den Bob und los geht die Fahrt!

Nun gibt es kein zurück mehr – rein ins Bob! Am Anfang geht es noch leicht verhalten los, doch dann kommt der Bob sehr schnell in Fahrt und die ersten Kurven verraten schon, welche Kräfte auf einen wirken werden.

bobfahren
Diese rasante Fahrt verleiht jedem einen echten Adrenalinkick!

In voller Fahrt bei ca. 120 km/h geht es dann so richtig ab und die Fliehkräfte wirken auf den ganzen Körper. Leider ist nach ca. 1 Minuten schon Schluss, aber jede Sekunde davon ist ein Wahnsinnsspaß. Die Fahrt habe ich auch gleich gefilmt (einfach mal den Veranstalter fragen – er hat ein paar GoPro Vorrichtungen an Helmen oder auch auf dem Bob).

bobfahren
Klicke auf das Video und schaue Dir Kian’s Bobfahr-Erlebnis in 360° an! Wenn Du es Dir auf Deinem Smartphone anschauen möchtest, dann lade Dir dazu die YouTube App herunter.

Ich kann gar nicht viel mehr zu diesem Erlebnis sagen. Das beste Feeling bekommt Ihr, wenn Ihr es selbst erlebt! Schaut Euch auf jeden Fall das Video an – eine bessere Beschreibung zu diesem Erlebnis gibt es gar nicht!

Fazit: Ein cooles Erlebnis und in jedem Fall zu empfehlen. Kauf, Buchung, Einlösung bei mydays alles bestens. Vor Ort auch alles super organisiert. Weiter so!

Danke Kian, für den Eindruck ins Bobfahren! Uns hat vor allem das Video gefallen! Wir hoffen Euch auch!

Gefällt mir
Gefällt mir Love Haha Wow Traurig Wütend
Abenteuerlustig, erlebnishungrig und immer auf der Suche nach einem echten Nervenkitzel. Nutzt die DIY-Momente gerne um zu sie danach selber testen zu dürfen (Ok, den Biercocktail habe ich am frühen Morgen dann doch noch nicht ganz leer getrunken! ;) ) Hat beim Schreiben gerne mal die Kreativität eines Kindes und ist für jeden Spaß zu haben. mydays Lieblingserlebnis: Baumhausübernachtung

Mit Deinen Freunden teilen