Rennwagen selber fahren Salzburg

Porsche 911 GT3 Typ 996 - 10 Runden auf dem Salzburgring

  • gt3-rennwagen-fahren
  • gt3-rennstrecke-selber-fahren
  • porsche-996-gt3
  • porsche-fahren-is-geil
  • porsche-gt3-fahren
  • rennwagen-fahren-gt3
  • rennwagen-fahren-porsche
  • porsche-911-gt3
  • porsche-rennstrecke-fahren
Rennwagen selber fahren Salzburg
Ca. 60 Minuten

Leistungen

  • • 2 Runden Mitfahrt in einem Porsche 911/996 GT3 Renntaxi als Co-Pilot  
  • • 4 Runden Porsche 911/996 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors  
  • • Verbesserungsvorschläge durch den Instruktor
  • • Weitere 4 Runden Porsche 911/996 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors
  • • Leihweise Schutzhelm und Sturmhaube
  • Dauer: Ca. 60 Minuten (reine Fahrzeit ca. 30 Minuten)
mehr


849 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!

Details

Verfügbare Termine

Leistungen
• 2 Runden Mitfahrt in einem Porsche 911/996 GT3 Renntaxi als Co-Pilot  
• 4 Runden Porsche 911/996 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors  
• Verbesserungsvorschläge durch den Instruktor
• Weitere 4 Runden Porsche 911/996 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors
• Leihweise Schutzhelm und Sturmhaube

Dauer: Ca. 60 Minuten (reine Fahrzeit ca. 30 Minuten)
Voraussetzungen
• Mindestalter: 18 Jahre
• Führerschein der Klasse B
• Maximalgröße: 1,95 m
• Maximalgewicht: 100 kg
• Keine körperlichen oder geistigen Behinderungen
Dauer
• Ca. 60 Minuten (reine Fahrzeit ca. 30 Minuten)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Schnee
• Sturm
• Starkem Regen
Zuschauer
• Herzlich willkommen
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Helm
• Sturmhaube
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Leichte bequeme Kleidung
• Festes Schuhwerk
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Rennwagen selber fahren Porsche 911 GT3 Typ 996 - 10 Runden auf dem Salzburgring in Salzburg ist:

Ganzjährig

Die Saison für Rennwagen selber fahren Porsche 911 GT3 Typ 996 - 10 Runden auf dem Salzburgring in Salzburg ist:

Ganzjährig

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage

Beschreibung Rennwagen selber fahren Salzburg

Heiß – heißer – Rennwägen? Genau der Meinung bist Du auch? Dann gönne Dir doch mal etwas ganz Besonderes: Einmal selbst hinter dem Steuer zu sitzen. Nichts wie los auf den rasanten Salzburgring zum Rennwagen fahren!

Bei Deiner Ankunft an der österreichischen Rennstrecke wirst Du vom Profi herzlich begrüßt, der Dir anschließend erst mal vorführt, wie Du den Porsche 911 GT3 zu bedienen hast. Du diesem Zweck nimmst Du auf dem mit Nomex bezogenen Beifahrersitz Platz und sicherst Dich mit dem roten 6 Punkt Gurt. Dann fährt der Instruktor mit Dir zwei Runden lang über den berühmten Salzburgring.

Hast Du alles verstanden, geht es gleich richtig zur Sache beim Rennwagen fahren: Ihr tauscht die Plätze und Du fährst nun vier Runden lang über die Strecke. Einzigartigen Fahrspaß bescheren Dir die 580 Pferde unter der Haube, die nur so durchmarschieren. Nach der Fahrt erhältst Du ein Feedback vom Profi. Außerdem erhältst Du von ihm wertvolle Tipps und Tricks. So kannst Du in Salzburg bei weiteren vier Runden nochmal richtig auf das Gaspedal treten!

Ein einzigartiges Fahrerlebnis wirst Du auf dem Salzburgring erleben: Nimm beim Rennwagen fahren hinter dem Steuer Platz und gib Gas!

Technische Details

• Motor: 3,8
• max. Leistung: 450 PS / 331 kW
• max. Drehmoment: 430 Nm 6750 ( U/min)
• Höchstgeschwindigkeit: 307 km/h
• Beschleunigung 0-100: 4 s
• Antrieb: Heck
• Schaltung: 6 Gang Schaltung

Erlebnisstandort Rennwagen selber fahren Salzburg

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

Chat starten