Rennwagen selber fahren Salzburg

Porsche 911 GT3 Typ 991 - 6 Runden Salzburgring

  • rennwagen-fahren-porsche
  • 911-gt3-991
  • renntaxi-porsche-gt3
  • gt3-991-rennstrecke
Rennwagen selber fahren Salzburg
Ca. 45 Minuten

Leistungen

  • • 2 Runden Mitfahrt in einem Porsche 911/991 GT3 Renntaxi als Co-Pilot  
  • • 4 Runden Porsche 911/991 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors  
  • • Leihweise Schutzhelm und Sturmhaube


599 € pro Person
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)

Schenksicherheit: Der Beschenkte kann Termin, Ort und Veranstalter selber wählen!

Details

Verfügbare Termine

Fragen zum Erlebnis

Leistungen
• 2 Runden Mitfahrt in einem Porsche 911/991 GT3 Renntaxi als Co-Pilot  
• 4 Runden Porsche 911/991 GT3 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors  
• Leihweise Schutzhelm und Sturmhaube
Voraussetzungen
• Mindestalter: 18 Jahre
• Führerschein der Klasse B
• Maximalgröße: 1,95 m
• Maximalgewicht: 100 kg
• Keine körperlichen oder geistigen Behinderungen
Teilnehmer
• 1 Person
Dauer
• Ca. 45 Minuten (reine Fahrzeit ca. 20 Minuten)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Schnee
• Sturm
• Starkem Regen
Zuschauer
• Herzlich willkommen
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Helm
• Sturmhaube
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Leichte bequeme Kleidung
• Festes Schuhwerk

Die Saison für Rennwagen selber fahren Porsche 911 GT3 Typ 991 - 6 Runden Salzburgring in Salzburg ist:

März - Oktober

Einen verbindlichen Termin kannst Du nach dem Gutscheinkauf buchen.
Informationen zur Einlösung
Du möchtest dieses Erlebnis mit Deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst Du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage

Beschreibung Rennwagen selber fahren Salzburg

Wusstest Du, dass beim Porsche der Schlüssel links vom Lenkrad eingesteckt werden muss statt rechts – und dass selbst echte Porsche-Fans, die das natürlich wissen, es bei ihrer ersten Fahrt meist trotzdem zunächst rechts versuchen? Oder das bereits der erste 911er, der von 1948 bis 1965 produziert wurde, eine besonders sportliche Fahrwerksabstimmung hatte, die bis heute den Porsche auszeichnet? Der Porsche ist ein Auto, das einfach fasziniert. Dank mydays bekommst Du jetzt die Möglichkeit, einen solchen Rennwagen einmal selbst zu fahren. Auf dem Salzburgring kannst Du Dich ans Steuer eines Porsche 911 GT3 setzen und Gas geben!
Bei Deiner Ankunft am Salzburgring wartet der Porsche 911 GT3 schon darauf, mit Dir in Dein großes Abendteuer zu starten. Mit von der Partie ist dabei ein erfahrener Instruktor, der Dich während Deines Erlebnisses betreut. Zunächst einmal gibt es für Dich eine Leihausrüstung, denn Helm und Sturmhaube sind beim Fahren eines solchen Autos unverzichtbar. Und dann kann Dein Abenteuer im Porsche 911 GT3 auf dem Salzburgring auch schon losgehen. Zunächst wird Dein Instruktor das Steuer übernehmen, denn für die ersten zwei Runden darfst Du im Porsche 911 GT3 Renntaxi als Co-Pilot mitfahren. Lehn Dich zurück und erlebe den Adrenalinkick, wenn das erste Mal in Deinem Leben ein echter Rennwagen unter Dir gestartet wird. Pass gut auf, wenn Dein Instruktor Dir die Besonderheiten des Wagens erläutert, denn nach zwei Runden bist Du an der Reihe!
Wenn Du Dich ans Steuer setzt und den Wagen startest (und vergiss nicht, der Schlüssel gehört nach links), kannst Du schon fast die Jubelschreie tausender Fans von der Seitenlinie hören. Die nächsten 4 Runden darfst Du den Porsche 911 GT3 in Begleitung Deines Instruktors selbst fahren. Fühl Dich wie ein echter Rennfahrer, während Du den Wagen elegant über den Asphalt lenkst. Anschließend wirst Du noch ein Feedback über Deine Fahrt vom Instruktor bekommen.
Fühl Dich wie ein Rennprofi beim Fahren eines Porsche 911 GT3 auf dem Salzburgring.

Erlebnisstandort Rennwagen selber fahren Salzburg

Allgemeine Fragen zum Gutscheinkauf

Was sind die Vorteile der mydays Geschenkgutscheine?

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Kann ich einfach mit dem Gutschein zum Veranstalter gehen?

Wie kann ich meinen mydays Gutschein einlösen und den Erlebnis-Termin buchen?

Kann ich meinen Erlebnis-Gutschein auch für andere Orte einlösen?

Wann erhalte ich die Adresse des Veranstalters?

Ist ein Gutschein übertragbar?

Warum werden mir manchmal keine buchbaren Termine angezeigt?

Kann der Beschenkte seinen Erlebnis-Gutschein umtauschen?

Bietet mydays auch eine Geschenkverpackung für mein Erlebnis-Geschenk an?

NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

Chat starten