Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Rennwagen selber fahren gt2-fahren-porsche
Rated /5 based on Total (0)
Ab 899€
Art.Nr. 0102104

Rennwagen selber fahren Salzburg

porsche-fahren-gt2
porsche-fahren-gt2
fahren-porsche-gt_2
fahren-gt_2-porsche
gt2-porsche-fahren
porsche-gt_2-fahren

Porsche 911/997 GT2 - 10 Runden - Salzburgring

Salzburg
Rennwagen selber fahren an 55 weiteren Standorten verfügbar!
Gesamtdauer: ca. 60 Minuten
Mär. - Okt.
1 Person

Dieser Erlebnisort ist leider nicht mehr im Programm.

mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 3-4 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Mitfahrt im Porsche 911 GT2 Renntaxi als Co-Pilot (2 Runden)
• Porsche 911 GT2 selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors (4 Runden)
• Reflektion der Fahrt, Verbesserungsvorschläge durch den Instruktor
• Weitere 4 Runden selber fahren in Begleitung eines erfahrenen Instruktors
• Leihweise Schutzhelm und Sturmhaube
Voraus- setzungen
• Mindestgröße: 155 cm
• Mindestgewicht: 50 kg
• Mindestalter: 25 Jahre
• Führerscheinklasse B
• Keine körperlichen oder geistigen Einschränkungen
Teilnehmer
• 1 Person
Dauer
• Gesamtdauer: ca. 60 Minuten (ca. 45 Minuten reine Fahrzeit)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Keine starker, langer Regen
• Kein Eis
• Kein Schnee oder Hagel
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Helm
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Leichte Kleidung
• Festes Schuhwerk
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Rennwagen selber fahren Porsche 911/997 GT2 - 10 Runden - Salzburgring in Salzburg ist:

März - Oktober

Für die Saison 2015 sind leider alle Termine für die Rennstrecke in Salzburg ausgebucht. Voraussichtlich werden Anfang nächsten Jahres neue Termine folgen.

Karte öffnen
Beschreibung
Auf einer bekannten Rennstrecke mit dem Turbolader Vollgas geben– das alles kannst Du erleben beim Rennwagen fahren mit dem Porsche 911 GT2 auf dem Salzburgring. Und Du bist live mit dabei, wenn es um adrenalinreiche Action und unglaublichen Fahrspaß auf dieser Strecke geht. Ein absoluter Traum für jeden Hobby-Rennfahrer.

Der Salzburgring wurde im Jahr 1969 eröffnet und wird für nationale und internationale Automobil- und Motorradrennen genutzt. Auf einer Streckenlänge von 4,25 km kommst Du an Naturtribünen vorbei, die einen hervorragenden Blick auf langen Geraden und die großen Kurven der Rennstrecke gewähren. Du nimmst als Beifahrer auf dem Sportsitz des b>Porsche 911 GT2 Platz und bist für die zwei Einführungsrunden der Co-Pilot. Der Instruktor gibt Dir vor dem Start einige Sicherheitshinweise, einen Überblick über die technische Ausstattung und einen Ausblick auf die Streckenführung.

Nach den Einführungsrunden darfst Du selber das Steuer übernehmen für die nächsten vier Runden Rennwagen fahren. Der Sound des Turboladers spornt Dich an und Du spürst beim Befahren der Rennstrecke, wieviel Beschleunigungspotential im Porsche 911 GT2 steckt. In der Boxengasse gibt Dir der Instruktor Feedback zu Deinen Fahrkünsten und hält noch den oder anderen Tipp für Dich parat. Beschwingt startest Du in die nächsten vier Runden auf dem Salzburgring, konzentrierst Dich auf das Befahren der Ideallinie und genießt den Rausch der Geschwindigkeit.

Dein Traum vom Rennwagen fahren ist in Erfüllung gegangen und Du wirst noch lange in Erinnerungen an Deinen adrenalingeladenen Renntag schwelgen.

Technische Details

• Motor: 3,6
• max. Leistung: 580 PS / 427 kW (WLS)
• max. Drehmoment: 680 Nm 2200-4500 ( U/min)
• Höchstgeschwindigkeit: 329 km/h
• Beschleunigung 0-100: 3,7 s
• Antrieb: Heck
• Schaltung: 6 Gang Schaltung
Qualität & Sicherheit
TüV

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

NACH OBEN
NACH OBEN
Rennwagen selber fahren gt2-fahren-porsche
Rated /5 based on Total (0)
Ab 899€

  Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

Chat starten