Gutschein einlösen Gutschein einlösen
Ballonfahren ballonfahrt-in-den-alpen
Rated /5 based on Total (0)
Ab 1750€
Art.Nr. 0301301

Ballonfahren Innsbruck

Alpenüberquerung im Heißluftballon - 3,5 Stunden

1.750 €
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 3 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 3-4 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Alpenüberquerung im Heißluftballon für 1 Person
• Rücktransport zum Startpunkt
Voraus- setzungen
• Gute körperliche Verfassung
• Personen unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen
• Mindestgröße: 120 cm
• Normale physische Verfassung
• Keine Lungen-, Herz- und Kreislaufbeschwerden
• Keine Schwangerschaft
• Keine schwere Operation kurze Zeit vor der Ballonfahrt
Teilnehmer
• Bis zu 4 Personen
Dauer
• 1 Tag (reine Fahrzeit: 3-5 Stunden)
Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• Sichtflugverhältnissen
• Starkem bzw. schwachem Wind
• Niederschlägen
Zuschauer
• Am Startplatz Herzlich willkommen
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Wetterfeste Kleidung
• Ausrüstung wie oben beschrieben
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Ballonfahren Alpenüberquerung im Heißluftballon - 3,5 Stunden in Innsbruck ist:

Dezember - März

Karte öffnen
Beschreibung
Erleb eines der letzten Abenteuer der Luftfahrt und lerne den Ballonsport von seiner außergewöhnlichsten und spektakulärsten Seite her kennen – bei der Alpenüberquerung im Heißluftballon! Eine unbeschreibliche Aussicht erwartet Dich, wenn Du in bis zu 6.000 Metern Höhe über die Berggipfel der Tiroler Alpen hinweg in Richtung Norditalien schwebst.

Bist Du bereit für den absoluten Kick? Die Alpenüberquerung im Heißluftballon ist mit Sicherheit keine Bummelfahrt! Zur Ausrüstung an Bord zählen auch Sauerstoffgeräte, da Du in weitaus größere Höhen als beim herkömmlichen Ballonfahren vorstößt. Höhe, Kälte und Fahrtdauer werden Deine körperliche Leistungsfähigkeit bei dieser Expedition auf die Probe stellen.

Wenn Deine Alpenüberquerung im Heißluftballon schließlich nach drei bis fünf Stunden endet, setzt Du im malerischen Oberitalien zur Landung an. Ein wahrlich fantastisches Abenteuer endet dann, welches Dir mit Sicherheit für alle Zeiten in Erinnerung bleiben wird. Worauf wartest Du also noch? Nichts wie rein in den Korb und ab in die Lüfte – zu Deiner Alpenüberquerung im Heißluftballon!


WEITERE INFORMATIONEN

Alpenüberquerungen werden nur in den Wintermonaten Dezember bis März durchgeführt, da die im Winter untertags schlecht entwickelte Thermik in Oberitalien das präzise Landen mit dem Ballon erleichtert.

Die ideale Wetterlage zeichnet sich ein bis zwei Tage vor dem Start ab: Höhenwinde aus dem Norden, geringe Bodenwinde auf der Nord- und Südseite der Alpen. Sobald günstige Wetterbedingungen herrschen, informiert Dich der Veranstalter und es geht auf zu Deiner Alpenüberquerung im Heißluftballon.

Die Fahrzeit beträgt drei bis fünf Stunden. Das Verfolgungsfahrzeug braucht etwa 3 Stunden länger für die Bewältigung der Strecke am Boden. Während der Fahrt werden Höhen von 4.000 bis 6.000 Metern erreicht, weshalb auch Sauerstoffgeräte mit an Bord sind. Diese sorgen einerseits für eine bessere Sauerstoffversorgung, bewirken andererseits jedoch auch, dass die Kälte besser vertragen wird.

Höhe, Kälte und Fahrtdauer stellen erhöhte Anforderungen an die körperliche Konstitution. Bitte hole Dir deshalb vor Deiner Alpenüberquerung im Heißluftballon im Zweifelsfall eine ärztliche Genehmigung ein. Für gesunde, körperlich fitte Personen stellt die Fahrt im Normalfall jedoch keine Probleme dar.

Warme Skibekleidung ist unbedingt erforderlich. Auch das Schuhwerk sollte dementsprechend gewählt werden, da weder die Sonne, noch der Brenner für Erwärmung sorgen. Wegen der starken UV-Strahlung in der großen Höhe brauchst Du auch ein gutes Sonnenschutzmittel (mindestens LSF 15 empfohlen), Lippenschutz und eine Sonnenbrille.

Kameras und Fotoapparate benötigen gute Batterien, da deren Leistung in der Kälte schneller abfällt. Ersatzbatterien sollten deshalb auch in der Hosentasche, die Kamera unter der Jacke am Körper getragen werden.

Da nach der Landung in Oberitalien je nach Jahreszeit durchaus frühlingshafte Temperaturen herrschen können, solltest Du auch für solche Bedingungen Kleidung mitbringen. Taschen und andere Gegenstände, die Du während der Ballonfahrt nicht benötigst, kannst Du auch im Verfolgungsfahrzeug mit nach Italien transportieren lassen.

Bitte beachte, dass die oben angegebenen Ortsnamen nicht die expliziten Startorte sind, sondern lediglich eine örtliche Orientierung bieten oder den Treffpunkt darstellen. Da es sich bei einer Ballonfahrt um ein extrem wetterabhängiges Erlebnis handelt, erfährst Du frühestens einen Tag vor Deinem Erlebnis durch telefonische Absprache den exakten Startort und ob Dein Termin wetterbedingt stattfinden kann.

Eine Ballonfahrt ist von Wind und Wetter extrem abhängig, daher musst Du außer Freude am Ballonfahren auch eine Portion Geduld mitbringen, falls Dein(e) Termin(e) nicht eingehalten werden kann (können). Die Entscheidung für den Ballonstart liegt allein in der Entscheidungskompetenz des Piloten.
Qualität & Sicherheit
TüV

Sicher einkaufen - TÜV geprüft!

Mit TÜV SÜD-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz ist mydays in hohem Maße vertrauenswürdig.

NACH OBEN
NACH OBEN
Ballonfahren ballonfahrt-in-den-alpen
Rated /5 based on Total (0)
Ab 1750€

  Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

Chat starten